Vom Deadhead zum Dreadhead

Von dem Ereignis meiner ersten Grateful Dead Show in Los Angeles, über das „hängen“ bleiben bei den Deadheads, die sowas wie meine Ersatzfamilie waren, bevor mich der Stamm der Rainbow Warriors schliesslich „adoptierte“, habe ich ja schon teilweise im Artikel “ The german Deadhead“, ausführlich berichtet.

Da ich immer noch auf der Suche bin, eine für mich geeignete Lebensform zu finden, in der ich all meine kreativen Ausbrüche ausleben kann.

Eine Gemeinschaft von ähnlich denkenden Menschen….ein kreativer Rückzugsort….ohne wirklich allein zu sein….einen Ort der Lebens-freude…..und Liebe.

Menschen, die wie ich , Sexualität von Liebe zu unterscheiden wissen. Nicht nur „Schein“-progressives Blablabla….sondern gelebte Freiheit.

Ich kann doch den einen Menschen tief und aufrichtig lieben und dennoch den Sex mit einem anderen Partner geniessen….und dabei ist mir natürlich klar, dass Sexualität mit Gefühlen eine andere Dimension erreicht….

…..aber….?.trotzdem macht auch der reine Akt schöne Gefühle….und darum geht es doch?????Oder versteh ich mal wieder alles falsch…..???

Ok…..MIR geht es darum….ich finde sogar, das Gegenteil ist der Fall: Manchmal habe ich sexuelle Spielarten gerne, die ich lieber mit einer Fremden machen würde, weil ansonsten die Liebe im Weg wäre…der Respekt…..dem anderen Gegenüber….da fällt die Trennung dieser beiden Bedürfnisse um so schwerer.

Auf jeden Fall habe ich mir letzte Woche Dreads reingemacht…. und finde sie wunderbar….

ICH LIEBE MEINE GLÜCKSDREADS

Seit dem – habe ich eine Fb Gruppe entdeckt….in der ich die offenesten und nettesten Menschen entdeckt habe, die ich je…… in der….. sonst so Oberflächlichen, kalten Welt der bites und 1…..und Nullen…..der Anonymität…..des Hasses….der hater….die sich in der Anonymität des Netzes verstecken, um aus ihrem vermeindlich sicherem Standort auf alles und jeden feuern der anders ist…., gefunden habe.

IHR SEID SO GEIL. IHR SEID MENSCH…

Und all die anonymen …Hassbotschaften ins Universum sendenden……

Ihr seid nix als dreckige Feiglinge

Ich bin fest davon überzeugt, dass 99,9 % aller grossmäuligen Negativkommentare nie gemacht würden, stände ich persönlich in der Nähe….Niemals….

Ihr hättet viel zu viel Angst….vor mir….das schwöre ich euch!!!

Mal davon abgesehen, dass ich seit über 40 Jahren Sport mache…..darunter auch einige Kampfsportarten…..absolut fit bin….sau schnell….und auch schnell und analytisch zu denken in der Lage bin,….und dazu noch brandgefährlich bin….

…..würde euch alleine meine blosse Aura zum Schweigen bringen….wenn ihr zu abgestumpft sein solltet, um das Alpha-Gen zu spüren, wäre spätestens bei einem Blick in meine Augen……euer Köddel in richtung Exit unterwegs und schon da fangt ihr an zu beten…..

„Warum konnte ich nicht einmal mein Maul halten?Muss ich echt jeden Scheiss kommentieren…..haten…..fühl ich mich dadurch stärker?

Wahrscheinlich, denn spätestens, wenn ich auf solche Schwächlingshater antworte……müsstet ihr wenigstens spüren… wer dort am anderen Ende sitzt…..ihr würdet sofort wissen….upppps….ich hate lieber n schwächeren….denn das könnt ihr ja……

ABER SOLANGE IHR NOCH WIE WELPEN PISST…. KÖNNT IHR NICHT MIT DEN ECHTEN WÖLFEN RUMRENNEN…..

Sorry , aber das musste jetzt mal raus

Also- wenn ihr mich schon beleidigt….(und euch vorher nicht mal die Mühe macht mich und meine Motivation zu verstehen…….steht alles…..für jeden nachlesbar in meinem Blog….)…..

….macht das doch bitte persönlich. SCHREIBT mir eine E mail….und dann können wir uns gerne treffen und mal so richtig….von Mann zu Mann…..“reden“. Wenn schon….zieht es auch richtig durch.

Jederzeit….an jedem Ort

Aber mich anonym zu be-…bzw….verurteilen ist beschämend

Seit ich die Dreads habe scheinen mich aber einige Menschen für etwas zu halten……was ich nicht bin….

Ich bin zwar ein Hippi…..aber kein friedlicher, netter Mensch…..

ICH BIN EIN WOLF

Auf jeden Fall bekam ich in der Öffentlichkeit wesentlich mehr Respekt…..vielleicht aber auch nur Angst…..als ich noch kurzhaarig war.

Mit kurzen Haaren seh ich echt hart aus…..am härtesten mit Glatze. Doch irgendwie scheinen die Menschen mich auf einmal für einen…im Schatten parkenden, bergaufbremsenden, soften Pazifisten und Veganer zu halten, der blind für das Ausmass an Verrohung in unserer Gesellschaft zu sein scheint….und auf Demos mit Wattebäuschchen schmeisst…

ABER: DAS IST NICHT DER MANN, DER ICH BIN

ICH bleibe trotz meiner Dreads ein ,… auf der rauhen Seite der Stadt,

…im Dreck aufgewachsener belesener Strassenkoeter.

Ich habe jedes Rotlichtviertel und jedes Ghetto unserer Metropolen überlebt. Zwar wurde auch schon mehrfach auf mich geschossen, aber entweder konnten diese sogenannten Gangster bei der Fahrt im Auto nicht zielen, oder sie waren einfach zu blöd um mich umzupusten.

AUF JEDEN FALL LEBE ICH NOCH IMMER

Ich bin und bleibe ICH….mit Dreads oder ohne

Ein echter O.G……..und kein, …bei Mama im Keller wohnender Nurd….der anderen Menschen nicht den Respekt zollt den sie

verdienen….Ja ich habe verdienen gesagt…..denn

RESPEKT MUSS MAN SICH VERDIENEN

Ich lebe nach einem, für viele bestimmt viel zu martialischen Ehrenkodex , der mir Leitlinie, Lebenshilfe und auch Ratgeber ist……

Ihm folge ich…und…nur ihm…. (jeder 1 % er versteht mich….und der Rest kann mich sowieso mal)

Und auch wenn Menschen wie wir, die wir in einer Art Sub Gesellschaft, mit eigenen Regeln und Werten leben, so halten wir diese …..unsere Regeln…..wenigstens auch aufs genaueste ein.

Ich weiss, z. B., Dass ein Bruder ….immer meinen Rücken decken würde….Immer…..Egal…..um was es thematisch geht…..oder wer Recht hat…..Bedingungslos…

Das nenn ich Loyalität (ein Wert der heutzutage nahezu wertlos geworden ist….nur noch eine leere Hülle ist….eine Phrase……

Sie ist es, die heutige Gesellschaftsformen überhaupt erst möglich gemacht hatte…..denn ohne Loyalität gäbe es nur ein riesiges Chaos…..Jeder gegen Jeden….egal warum….hauptsache drauf hauen…..ihr tut mir leid.

Vor allem weil ihr Menschen seid, die ohne jedes Rückrad geboren wurdet. EUCH wurde gelehrt, wie ihr…..auf dem Rücken von vermeintlich Schwächeren….euren eigenen Wohlstand aufbaut und immer weiter vermehrt,…..obwohl ihr schon von allem mehr als genug habt, was sich käuflich erwerben lässt, kann euch kein Geld der Welt… ein stabileres Rückrad verschaffen….oder Ehre….oder eben….dieses…. für einandereinstehen…..

Früher mussten sich die Krieger im Schildwall auf einander verlassen, weil der jeweils andere… das Leben seines Nebenmannes….mit seinem eigenen schützte….

Aber- wer steht denn heute noch für seinen Bruder ein? Ganoven verpfeifen sich gegenseitig, Freunde bestehlen sich, Partner belügen und betrügen sich…..

….und Warum das Ganze???

Jeder ist sich nur noch Selbst der Nächste….der wichtigste sowieso…..nach mir die Sinnflut….

Und genau diese Haltung ist es, die uns heute in dieser….- Ellbogen ins Gesicht- Gesellschaft, keinen Raum für freies Atmen mehr gibt, für miteinander sein…..spielen…..lieben….lachen……

Es kann doch nicht sein, dass wir alle schon vergessen haben, wie es damals war….als wir noch Kinder waren….offen…..hoffnungsvoll….empatisch….ehrlich

Lasst uns doch einfach wieder ein wenig aufeinander zu bewegen…den Tag mit einem Lächeln beginnen…..und mit einer Dankes Meditation beenden.

Es gibt so vieles das wir als selbstverständlich hinnehmen…..jeden Tag….und doch eigentlich

Vor Ehrfurcht und Dankbarkeit niederknien müssten.

ÜBRIGENS SIND AUF MEINEN KNIEN WINDROSEN TÄTOWIERT……die bedeuten:

ICH BEUGE MEIN KNIE VOR NIEMANDEN –

NUR VOR GOTT

Und darüber steht das Wort Ehre….ein weiteres Wort, dass fast Niemand mehr lebt….

UND meine Tattoos sind keine netten Modeassessoirs…..

They mean…..what they say

Nichts desto trotz fühl ich mich mit den Dreads so richtig wohl…..ich nenne sie …..

MEINE GLÜCKSDREADS

Denn seit ich vor ca. 2 Monaten begann mich mit dem Gedanken an Dreads mehr und mehr anzufreunden…. passieren die unglaublichsten Dinge überhaupt….

Als erstes hatte ich einen Kopf , auf dem ich die Haare ca. 1,5 Jahre nicht mehr geachnitten hatte….

Auch bedingt, durch die schwere Ddepressive Phase, in der ich mich damals befand, war es mir Scheissegal was mit meinen Haaren passiert.

Ich schnitt einfach wild irgendwo was ab…machte mir Zöpfchen….rasierte dort…..färbte hier…..ich liess die jeweilige Frau einfaxh machen wonach ihr grade war.

Ohne Rücksicht auf Verluste

Dann schaute ich mir im Internet Frauen mit Dreads an, die ich bis dahin in keinster Weise auch nur n bischen erotisch fand…..im Gegenteil….ich dachte, wie so viele andere bestimmt auch: Dreads seien schmutzig, ungepflegt….würden sich ekelhaft anfühlen…..stinken….eine Brutstätte für Ungeziefer sein. Ausserdem würden nur besimmte Typen Dreads tragen…..kiffende, pazifistische, ungepflegte……vegane….blumen-essende……Zivildienstmachende…..frauenverstehende…….Brötchen-über der Spüle-aufschneidende, Regaehörende Weicheier sein……die unbedingt auf cool machen wollen, aber nicht den Mut haben zum echten Outlaw zu werden und natürlich auch zum grossenTeil bei Mama und Papa wohnenden…..halt wannabes….

Ok ,die meisten Männer mit Dreads find ich immer noch affig, weil ich sonst nichts rebellisches an ihnen feststellen kann….naja….Show ist in unser Gesellschafft….ja leider immer noch meistens das wichtigste…..und genau das seid ihr für mich kleine Modepüppchen…. die etwas darzustellen versuchen….was sie niemals sein können….

Den Mut zu haben …auch von Innen wirklich anders zu sein findet man kaum noch…

Echte Menschen sind nur noch schwer zu finden

Ich z.b. könnte mich fein anziehen….sogar n Anzug tragen und trotzdem würde jeder ….wirklich JEDER…den Outlaw und den Hippie in mir sehen…..Authentizität…..darum geht es…..nicht um“Verkleidung“ ….um Mode…..ums Schein…..und nicht mehr ums Sein…,,

Tattoos sind auch so einThema….ich bin,…old school …am ganzen Körper tätowiert und es gehörte damalsmschon eine ganze Menge Charakterstärke dazu so rumnzu laufen……

HEUTE SCHÄM ICH MICH OFT TATTOOS ZU HABEN

Wenn ich z. B. LEUTE sehe die Hand- und Gesichtstatoos…..bzw…..voll modern hat Buschido ja das Halstattoo gemacht…..auch so ein Blender, der nicht weiss , wie es ist…. im Knast zu sein , oder seine Freunde reihenweise sterben zu sehn. Dieser Spakko sitzt in seiner Villa und singt von der Strasse?…

WIE DUMM MUSS MAN SEIN, UM SOLCHE MENSCHEN ERNST ZU NEHMEN????

Aber zurück zu den Tats…..Also ich tätowiere schon über 30 Jahre…..und ich würde niemals jemanden im Gesicht, Händen, Hals, oder anderen „sichtbaren“Stellen tätowieren.

Es sei denn sie sind, wie ich, sowieso schon totall vollgeknallt……. anderseits gibt es von mir ein klares „Nein“.

Am peinlichsten find ich die Leute, die nur 3……4……..Tattoos haben, aber sich Hände, Hals oder Gesicht tätowiert lassen haben…..

WARUM MACH MAN SOWAS???

Man möchte sich selbst ein (bad-boy) Image geben, das nicht der inneren Haltung entspricht.

Deutlich ist das auch, wenn man sich mal auf so einer Partnerbörse anmeldet.

Da seh ich dann Frauen, bei denen ich denke…..perfekt….wie für mich gemacht…..aber dann stellt sich heraus das sie kein bischen cool sind, sondern die Mega-Tussis……

Die äusseren Merkmale sind sozusagen Gesellschaftsfähig geworden….wie Dreads auch…

Verkommen sind unsere Zeichen der Rebellion…..des Anders seins…..zu billigen Mode- Assessoirs….

Früher konnte man schon daran erkennen – wen man so ungefähr vor sich hatte…..einen Bruder….bzw. eine Schwester im Kampf gegen die bestehenden Klassenverhältnisse…..

Aber heute ist jeder Hans und Franz vom Lande tätowiert oder als Hippie „verkleidet.“…,ekelhaft

Treffe ich so jemand persönlich- merkt er sehr schnell, dass er so weit von einem alternativen Lebensstil….von einem ..,,,ein starkes Rückrad….erfordernden Outlaw….. meilenweit entfernt ist.,,,,er merkt genau….

…wie bei mir die ganze Show, mit der er seine Dorfkumpels und die Mädels im Fitnessclub (SELBST SEINE MUSKELN SIND NUR AUFGESCHWEMMTE SCHWABBEL..DA IST ÜBERHAUPT KEINE POWER DRIN…DIE NUR NOCH ZUR SHOW GEEIGNET SIND) , zu beindrucken weiss..,,,

…,dass ich nur 1…,2 sätze mit ihm wechseln muss, um festzustellen, dass hinter seinem coolen Autritt nur heisse Luft ist.

NO SUBSTANCE

So wollte ich nie werden. Ich wollte immer echt….immer ich….,bleiben…,,und bin mir treu geblieben…..auch wenn es oft harte Folgen hatte……aber als Erwachsener….zahl ich meine Rechnungen…..und trage die Folgen…..

UND ICH KENNE NIEMANDEN PERSÖNLICH DER ÄHNLICH KOMPROMISSLOS IST!!!

Allerdings habe ich dann im Internet auch gesehen, wie schön Frauen mit Dreads sein können….wenn sie gepflegt und gut gekleidet sind.,,,stylisch eben…..,ich liebe den Kontrast zwischen…..hippiestylemundnWeiblichkeit…..und ich mag gepflegte Frauen sehr.

Allerdings habe ich auch manchmal fast gekotzt, wenn ich gesehen habe, dass es immer noch so ekelhafte Emanzenweiber….(oder besser halbe hässliche Männer)…gerade in dieser Szene gibt, die von sich meinen…. besonders toll zu sein…….sich nicht die Achseln zu rasieren…..

EKELERREGEND…….

GEHT JA MAL SO GAR NICHT……

Dann könnten sie sich ja auch den Arsch nicht mehr abwischen…..weil,es einfach natürlicher ist……alles dort kleben zu lassen……Hauptsache dagegen sein….voll feministisch…..ich lach mich tot…..auch wenn Haare (ausser auf dem Kopf) jede Ästetik einer Frau radikal zerstören. Eine Frau könnte noch so wunderschön sein……sähe ich Achselhaare ……wär es vorbei…..

RIEN DE VAS PLUS…..

Natürlich kann das jeder halten wie er will….und dies ist nur meine persönliche Meinung .aber ich kann ja auch nicht von jedem, ein derart ausgeprägtes ästetisches Empfinden verlangen. Aber wo meine Grenzen überschritten werden, schreite ich ein…..

und es kann niemandem zugemutet werden, sich so einen ekelhaften und stinkenden Haar-dschungel unter den Armen anzusehen…Niemandem

Deshalb habe ich auch lange mit den Dreads gehadert, ich habe einfach zu viele Wanna- bes gesehen und hatte ein bischen Angst, auch für so einen …… gehalten zu werden…Auch bei den Dreads kann natürlich jeder machen, was er will….aber ich persönlich steh auf echte Menschen…….

MENSCHEN-DIE INNEN SO SIND WIE AUSSEN

Keine POSER und Angeber…….und vor allem BLENDER

Kurzum…. fing ich langsam trotzdem an …. ein paar Haare zu flechten, ein paar zu häkeln……sie zu Palmrollen….,und kein Weichmachershampoo mehr zu benutzen…….

Die ersten kurzen Dreads enstanden lamgsam

Extensions aus Echthaar würde ich mir in Jahren nicht leisten können. Auch bei dieser Entscheidung hatte ich erst ein mieses Gefühl. Aber was ist denn bitte natürlich, was erlaubt?Wie weit kann ich gehen?

Die Antwort ist leicht: So weit wie ich will….

Schliesslich bin ich kein Spiesser der noch nie richtig lange Haare gehabt hat, sondern war Hippie und Headbanger der ersten Stunde….und hatte die Mega-Matte.

Auch hier muss ich oft schmunzeln, wenn mir Leute erzählen:“Ja früher…….da hatte ich auch mal lange Haare..“….und mir dann ein Foto zeigen…..

Naja…..ich mochte noch nie halb- gare Sachen…

MITTELMASS KANNTE ICH NICHT UND KENN ICH AUCH JETZT NOCH NICHT…

Mittelmässig heisst, dass Leben als flache Linie (Persönlichkeit) zu leben. Ohne grosse Probleme……aber auch ohne Highlights……eben flach

Flach…bedeutet flat?…..Hmmmm Flatline

Und was zeigt uns die Flatline an?….Den Tod

Leider leben zu viele Menschen ihr Leben im Tod. SIE sind schon als Kinder alte Greise…..ohne die Neugier, was sich tolles hinter der nächsten Ecke verbergen mag….???Ok. Sollen sie……aber……dann lasst mich auch mein Leben, nach meinen Kreterien und Anschauungen…..leben…. Danke…..obwohl ich eurer Zustimmung gar nicht bedarf……..

I DO…..I THINK…..I BELIEVE……WHAT I WANT

RIGHT OR WRONG??????? I DONT CARE……

I DO IT MY WAY (THANX FRANKIE)

AUF jeden Fall schaute ich mich in den verschiedenen Dreadgruppen im Netz mal um……und fand……die nettesten, offensten, ehrlichsten Menschen, die ich bisher im Internet gefunden habe…

MENSCHEN, die in einer Mottowoche vieles sehr offen dargelegt haben……. und ich war beeindruckt, wie viele Menschen ähnliche Probleme wie ich, im Leben hatten.

ICH WAR NICHT ALLEIN….

Es war die erste Gruppe, in der ich mich von Anfang an…..total wohl gefühlt habe……Wo nicht irgendein arroganter Admin sich anmasst erst mal zu beurteilen, ob denn mein Artikel es überhaupt Wert wäre , in seiner tollen Gruppe veröffentlicht zu werden…..oder auch nicht.

WHO THE FUCK YOU THINK YOU ARE?…..

Das schlimmste und entäuschendste war, dass all diese Gruppen vom Namen her ziemlich tolerant sein müssten, ich aber schon oft an totalisäre Systeme denken musste, wenn ich das Verhalten mancher Admins erleben musste. Sie versuchten – und schafften es leider teilweise auch mich total zu verunsichern…..

„Sorry, jakobswegohnegeld………cooler Beitrag…..aber kannst du den nochmal ohne deine Seite schicken“..? Häääääääähhhhhh????Wat is ???Warum das denn?Abgesehen davon, dass ichdas technisch nicht hinbekommen würde………WARUM????

WAS STIMMT DENN NICHT MIT MEINER SEITE?

Oder sehen die meinen Blog etwa als Konkurrenz an. Vielleicht, weil ich von etwas…….für mich…….sehr wichtigem schreibe und ich weder die Zeit noch die Lust darauf habe,… Nichtigkeiten …. oder besser gesagt……Altes Wissen- neu aufzuwärmen, wiederzukäuen…….zu sagen…..wie ach so toll spirituell wir doch alle sind. Kommt wir bauen Udopia……hahahah wie geil……während die gleichen Leute, oder deren Freunde „Dienstleistungen“ im Netz anbieten. Alles wofür man Geld ausgeben kann ist dabei. Von Rückführungen, über Karten legen, vom Iris Scan……..via Foto…..mit anschliessender Analyse????? Zu Wahrsagungen……..ja sogar Heilung schwerer Krankheiten via Energie Übertragung……Kontonummer und Bankleitzahl findet ihr in meinem Profil. HÄÄÄÄÄHHHHH????WAS GEHT IHR ACH SO SPIRITUELLEN SUPER BETRÜGER? Natürlich weiss ich um die kosmischen Kräfte ziemlich gut Bescheid und bezweifle auch gar nicht das es Heiler, Hexen……sehende Menschen, das dritte Auge,, Karma, Schwingungen…….und noch viel intensivere Dinge zwischen der Ratio und der Fantasie………Unerklärbare Dinge……..für die unser menschliche Verstand zu klein ist……..unsete Empathiefähigkeit zu unsensibel und unser Über-Ich zu dominant……..Ja, es gibt Magie……

ABER LEUTE……WER MIT EINER DIESER FÄHIGKEITEN ÜBERDURCHSCHNITTLICH GESEGNET SEIN SOLL….. MUSS SCHON ZUGANG ZUM GESAMTEN SPIRITUELLEN UND RATIONELLEN BEWUSSTSEIN DER MENSCHHEIT HABEN……ICH NENN ES DIE WELTENSEELE

Und wenn dem so wäre, wüsste diese Person doch……auch…….das wir alle Eins sind. Was für mich ein Grund wäre für eine Hilfestellung Niemals Geld zu nehmen. Mir fällt es ja schon schwer, wenn mich jemand nach dem Preis für eines meiner Bider fragt, überhaupt einen Geldbetrag zu nennen…….

Aber nur weil ich so wäre, verurteile ich niemanden der seine Dienst- Leistungen auch ummünzt…

Oder Gruppen die sogar….. ihrem Namen nach…….REBELLEN…….sein wollen und sobald jemand sich nicht ganz Regelkonform verhält dedisst…….oder sogar gesperrt wird???????????Das geht ja alles noch…..aber wenn sich dann…. mir unbekannte Menschen…. beleidigen und mich als Idioten darzustellen versuchen, weil sie ihre Rebellen- armee rhetorisch hinter sich wissen, dann muss ich mich echt beherschen.

Auch deshalb war mir der Unterschied mit den Dread Gruppen……..besonders der Einen……..mit der Mottowoche, aufgefallen…….

Jeder konnte posten was er wollte……..nichts wurde zensiert…….alles auch wirklich gepostet……und vor allem…..auch wirklich gelesen……

Aus diesem Grund waren hier auch die besten Kommentare zu lesen. KOMMENTARE voller Mitgefühl und Herzlichkeit. DREADIES ihr seid krass geil……..

Und das Geilste Erlebnis hatte ich, als ich noch davon träumte vielleicht irgendwann mal richtige Dreads zu haben……..

Ich hab in einer Gruppe gelesen, das jemand Echthaarextensions verkauft. DARAUFHIN habe ich dieser Person….. meine Situation…….auch meine finanzielle……. beschrieben und sie gefragt, ob sie mir nicht vielleicht eine Strähne schenken könne.

Darauf hin schrieb mir eine, mir völlig unbekannte, Frau, dass sie grad erst ihre Dreads komplett abgeschnitten habe und wenn ich sie haben wolle, sie mir die Haare schenken würde……..

HAMMEROBERGEIL………ICH DACHTE, ICH DREH DURCH VOR FREUDE…….

Vor allem habe ich vorher gesehen, was im Internet teilweise für Preise aufgerufen werden……..Zwischen 300 und 400 Euros…….wie krass……Deshalb konnte ich es erst gar nicht glauben, das mir jemand, der mich noch nicht mal kennt, diese ausgerechnet mir schenken sollte….

Tief in mir drin dachte ich, dass ich es doch nicht wert sei (das Erbe meines Vaters -Danke Dad……), so ein wervolles Geschenk zu bekommen.

Vielleicht will mich ja nur jemand verarschen, weil ich so frech war..,….nicht zu arbeiten….denn…….in den Augen der meisten Menschen ist… zu malen, Gitarre zu spielen, Songs zu schreiben, und an einem Buch zu schreiben………keine Arbeit.

Nur weil ich von der Kunst …(noch) nicht leben…kann? Ok. Stimmt schon. Ich verkaufe vielleicht 6 bis acht Bilder im Jahr. Ich kümmer mich aber auch nicht wirklich…..ich mal lieber………

Eigentlich bräuchte ich Jemand, der mich sozusagen managt.

Damit will ich nicht sagen, ich brauch Einen, weil ich so toll bin……ich könnte das ganze P.R Zeugs auch selber machen….. aber wenn ich mal wieder in einer mittelschweren, depresiven Episode stecke…….

ÖFFNE ICH JA NICHT MAL DIE POST….MEIN TELEFON IST JA SOWIESO SCHON VOR 7 MONATEN GESTOHLEN WURDEN….

Wie soll ich an solchen Tagen denn überhaupt aus der Wohnung raus gehen? Geschweige denn mich mit Galeristen treffen,……..oder Werbung für mich selbst machen????

WIE? WENN ICH NOCH NICHT MAL WEISS, WIE ICH MICH ZUM WEITERMACHEN ÜBERREDEN SOLL?

Ausserdem widerstrebt es mir sowieso Dinge zu verkaufen…….. leider kann man noch nicht vom verschenken leben…….Dann hätte ich schon zwischen 80 und 100………..getauscht…

Ist es deshalb keine Arbeit???? Oder weil ich es gerne mache….. oder weil es mir gut tut?,,,,,,,

Wie definiere ich eigentlich Arbeit?

Bin ich Was ?Oder schafft mich das?

Auf jeden Fall bin ich dann n paar Tage später nach Frankfurt gefahren, um mich mit ihr, in dem Kiga zu treffen, in dem sie arbeitete.

Als ich dort ankam, war grade Abholzeit und die Frau war voll im Stress, bat mich aber trotzdem höflich herein. Dort übergab si mir eine Plasiktüte……….

VOLL MIT DREADS….MEIN HERZ POCHTE WIE WILD

ICH FASSTE SIE KURZ AN UND SIE SAGTE, ES SEIEN IHRE HAARE UND NOCH WELCHE VON IHREM SOHN…..

Wir umarmten uns ganz fest und sie zeigte mir den Namen ihres Ex-Freundes, den sie auf den Oberarm tätowiert hatte. Da ich so ein wertvolles Geschenk wie ihre Haare………und sogar noch die…..ihres Sohnes nicht einfach so annehmen wollte, habe ich ihr angeboten ein Cover -Up über den Namen zu tätowieren. Wir vereinbarten per Internet einen Termin zu machen und nahmen uns noch einmal ganz fest in die Arme…..drückten uns und ich bedankte mich noch einmal von ganzem Herzen.

Die Dankbarkeit wollte mich schier übermannen. Ich war so happy. Kurz vorm platzen. Als ich diese kleine, schmale und zierliche Frau in den Armen hielt, spürte ich auf einmal eine Nähe…..eine Wärme…..die direkt aus ihrem Herzen zu kommen schien. Sie sagte nochmal, dass sie die Idee mit dem Tattoo sau cool fand.

DARÜBER FREUTE SIE SICH SEHR UND ICH AUCH…

Auf der Rückfahrt in der S-Bahn habe ich die Dreads gezählt. Es waren 80 von ihr und 20 von ihrem Sohn.

Als ich dann in meiner Hütte war, holte ich die Dreads raus………vergrub meine Hände darin, mein Gesicht…….roch an ihnen und konnte die Frau und ihre Wärme regelrecht spüren………..sie war mir ganz nah….

NOCH IMMER KONNTE ICH ES NICHT GLAUBEN, DASS EIN MENSCHDERARTIG NETT SEIN KONNTE……

Ich viel auf die Knie…. die Dreads in der Hand…….und versuchte mental eineVerbindung zu ihr aufzubauen und sie meine Dankbarkeit spüren zu lassen….

Vielleicht hat sie es ja gespürt………vielleicht nicht…

ABER WENN…DANN HAT SIE BESTIMMT AUCH DAS ANDERE GESPÜRT, WAS EIGENTLICH NICHT ANGEMESSEN WAR…….SORRY……….DAFÜR…..

ICH DANKE DIR SO SEHR…..DANKE, danke, danke….

THANX TO YUMI………

Dank dir wird nun mein Traum wahr….

… meine Glücksdreads…

Seit dem Moment, an dem du mir dieses unsagbar grosszügige, selbstlose Geschenk gemacht hast, passieren die coolsten Dinge……

AUF EINMAL SCHIEN ALLES ZU LAUFEN

Nachts bin ich mit ein paar Dreads und meiner Häkelnadel noch mal auf n Bier raus, in der Hoffnung vielleicht auf jemanden zu treffen, die mir die ersten Haare reinhäkeln könnte………

Dabei traf ich eine Frau die ein Kopftuch trug. Sie erzählte mir das sie Krebs habe und durch die Chemo kaum noch Haare habe………

ICH GRIFF IN DIE HOSENTASCHE UND GAB IHR EINE DREAD – STRÄHNE UND SCHENKTE SIE IHR…..

Werbeanzeigen
Kategorien dreadlocks, Grateful DeadSchlagwörter , , ,

30 Kommentare zu „Vom Deadhead zum Dreadhead

  1. War dieser Kommentar für mich gedacht? Sehe ihn gerade im Kommentarverlauf, mein Reader hat mir den nicht angezeigt *grins*…falls ja, schön dass es auch Dich gibt 🙂 so oder so…

    Gefällt 1 Person

    1. Was du alles kannst…lach…..“kommentarverlauf“…..du kennst ja tolle sachen….grins….vielleicht solltest du mir mal nachhilfe in wordpress technik und seiner möglichkeiten….hihi….bin ja schon froh wenn ich es schaffe alles richtig zu veröffentlichen….lass dich schön knuddeln….und abriechen..?.lach…und geniesst euer we….love and peace

      Gefällt 1 Person

      1. Ich habe ein Köpfchen für’s Geschäft und einen Körper für die Sünde. 🙂 that’s me….übrigens ein Zitat aus einem Film, aber dieses scheiss Zitat ist soo wahr…

        Gefällt 1 Person

      2. Zeig mir deine dunkle Seite… das ist was ich an dir mag…..sag dem Teufel in dir guten Tag.?..hihi..?subway to sally

        Gefällt 1 Person

      3. Die dunkle Seite lebt in mir, wie meine helle Seite…nichts wird unterdrückt, alles darf sein…

        Gefällt 1 Person

      4. So iss richtig…dann bist du schon auf einem höhern level deiner entwicklung….ich bin noch zu oft ein sklave meiner Triebe…und das Über-ich kann mich mal

        Gefällt 1 Person

      5. du bist eine Sklave deiner Triebe….weil du der Versuchung nicht widerstehen kannst. Was soll’s…es ist dein Leben, damit kannst du machen was immer du willst….

        Gefällt mir

      6. Schon…..aber es ist schwer zu verstehen. Ich versuch malmein bsp. Zu nennen…..ich bin durchäus in der lage eine frau sehr zu lieben….und obwohl ich….rein hyotetisch……..mmit anderen frauenn sex habe….wird meine liebe fafurch nicht wweniger….verstehstb du?……im gegenteil…..mich turnt es mega an zuzusxhauen wie ein anderer mann amit meiner frau vöhelt…..und am geilsten…..wenn sie noxh voll den spass dabeoi hat…..und bei der idealen Frau…für micch…..liegen wir dann ausgepumpt in den armen….küssen uns ganz zärtlich…und ich würde ihr ins ohr flüstern….wie geil der typ dixh hefiickr hat….und die frau sagt….das es voll geil war und sieb echt zwei mal gekommenn ist…..sein schwanz war der hammer…..danke mein liebling…,dann würden wir unsete körper aneinander schmigen und spüren wie wir beim gedanken an das gesxhehene beide voll erregt werden….alleine der gedanke….machr uns mega heiss und dann lieben wir ins ganz zart und innig….auch in der nächsten woche häzten wir mehrmals täglich. 6…..was sonst nie der fall ist….und wäährend der gedanke ans letute we uns immer wwieder geil macht…..planen wir schon den nächsten coup…..dann treffen wir den typ wieder….sooooo das war jetut ungefähr das?…wwie ich es mir wünschen würde …..eine so starke liebe und ablösung der lust von unseren gefühlen….die es als berreicherung ansieht…wo sie weiss sie ist seine königin und er ihr könig….

        Gefällt 1 Person

      7. Jacobwithoutmoney auch das wünsche ich dir aus ganzem Herzen…. du findest die Liebe in der Art wie du sie beschreibst,
        nicht nur vollkommen, sondern auch mega geil…. wenn du jetzt eine Frau fundest, die genau so empfindet wie Du, dann haste in der Tat einen 6er im Lotto…

        Gefällt 1 Person

      8. Diamonds are hard to find….schlaf schön

        Gefällt 1 Person

      9. So und jetzt werde ich das „we“ leben 🙂 bin spät dran, hast mich aufgehalten ;-)…habe mich aber auch gerne aufhalten lassen

        Gefällt 1 Person

      10. Have fun….in any way you want…..sxhönes we

        Gefällt 1 Person

      11. Girls just wanna have fun 🙂

        Gefällt 1 Person

      12. Everybody wants ro have fun…..und ea ist gut so….wie jat mal eine sxhlaue frau geaagt…..waa man nicht macht passiert nicht….lol….hahahahm muss eine weise frau gewesen sein….und Weisheit ist schönheit….love and peace

        Gefällt 1 Person

  2. Übribens find ich es toll, dass wir uns virtuell so verstehen, als ob wir aus dem gleichen holz geschnitzt sind…..obwohl du ja nicht müde wirst die Unterschiedlichkeit unserer beider Leben zu betonen…..hihih…..aber denk dran….gegensätze ziehen sich an…..lach….schön das es dich gibt…..

    Gefällt 1 Person

  3. Tut mir leid, dass du anscheinend scheiss Kommentare bekommen hast. Diese virtuelle Welt bringt viel positives aber auch negativer Mist findet hier auch seinen Weg, eigentlich wie im wahren Leben. Nur dort, wie du schon schreibst stehen die Menschen vor dir. Hier verstecken sich die Feiglinge hinter ihren Tastaturen. Echte Vollpfosten…die anscheinend ihren inneren Mist auf diese Weise los werden. Im wirklichen Leben haben diese Typen keine Chance, weder Biss noch Eier in der Hose.

    Du lebst deine Werte, egal was andere davon halten. So lebt es sich am ehrlichsten. Mein Leben ist nicht so verrückt und aufregend wie Deins, es ist sogar geordnet, schreckliches Wort, aber ich mag es. Ich bin happy 🙂 und die kleine Zigeunerin in mir findet auch immer Raum, um sich auszutoben. Uebrigens ich habe gar keine Tätowierung. Aber ich mag Tätowierungen an schönen Menschen besonders, wenn es ihr Leben kennzeichnet, wie bei Dir. Dreads auch sehr cool, passt zu Dir. Wenn ich irgendwann einen Bodyguard brauche, dann würde ich dich nehmen. Ein Blick von Dir genügt, dass das Weite gesucht wird 😉

    Gefällt 1 Person

      1. 🙂 😉 Guten Morgen… abraccio Tete

        Gefällt 1 Person

      2. Moin moin du schönes temereramentvolles und….. neugierig aufs leben seindes……wildpferd….love and peace

        Gefällt 1 Person

      3. und offen für alle Lebensarten die Menschen wählen…das wichtigste ist doch, sich frei und wohl dabei zu fühlen…Monogamie, Polygamie, Punk oder Rock, Hippie oder Vorstandschef, das ist mir alles so ziemlich egal – hauptsache der Mensch dahinter bleibt echt! Freiheit, Toleranz entsteht im Kopf…leben und leben lassen, das hat mir mein Vater beigebracht 😉 ich bin eine Wilde im Herzen, thats right 😉

        Gefällt 1 Person

      4. Dein Vater ist ein weiser Mann…der bestimmt stolz auf so eine Tochter ist….et sieht dich…

        Gefällt 1 Person

      5. Oh ja das ist er …

        Gefällt mir

      6. Ach so…ich habe deinen Arikel…Rausch…noch mal bei mir rein gesetzt…ich hoffe das ist ok…???

        Gefällt 1 Person

      7. Si klaro…werde gleich mal deinen Beitrag lesen

        Gefällt mir

  4. Sieht gut aus mit den langen Dreads! 🌻

    Gefällt 1 Person

  5. Kennst du Chr7z? Der macht Rap, ich höre ihn ziemlich gern und irgendwie erinnern mich dein Text und auch Du an ihn.
    peace und ❤

    Gefällt 1 Person

    1. Hi…..nein kenn ich leider nicht….hör ich mir aber gleich mal an……love and peace

      Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das:
search previous next tag category expand menu location phone mail time cart zoom edit close