Mehr Herz … Mehr Herz

Kritik an meiner Musik

Wenn ich heutzutage jemanden begegne, der etwas ohne die nötige Leidenschaft ausführt, sage ich nur:

Mehr Herz!Mehr Herz!

Da denke ich immer an diesen warmen, sonnigen Tag im August. Ich hatte mir morgens ein Mettbrötchen vom Supermarkt und n Tyskie vom Kiosk geholt, hatte mein Morgensticki geraucht und war gut gelaunt mit meiner Klampfe in die Stadt gegangen, um etwas Mukke zu machen.

Natürlich sass an jeder guten Stelle, der Ortsübliche Akordeon….oder Saxophonspieler aus Rumänien, oder aus Bulgarien, oder aus….. was weiss ich von woher….

Die Jungs sind echt immer da. IMMER.Wannimmer….woimmer….ich dahinkomm, stehen die im Abstand von 200 m darum und verpesten die Luft mit ihrem Freilicht Üben….so nenn ich das mal…

Den immer gleichen Formen, Stücke, Leiern, Notenabfolgen…. jeden abgefuckten Tag.

Übrigends ist es mir Scheissegal, was jetzt wieder einige von den „Gut….Menschen#sagen…..aber….aber….

MIR DOCH EGAL

Naja nach einigem Suchen habe ich eine Stelle gefunden, in der es zwar keine hohe Frequention von möglichen Zuhörern gab, aber der Sound war einigermassen.

Also fing ich an zu spielen.

Ein Typ, der schon ziemlich wacklig auf den Beinen war, kam mit einem Six-Pack voll Bier vorbei, hörte kurz zu und setzte sich dann neben mich auf den Boden.

Erst hörte er eine Weile nur zu und ab und zu klatschte er vorsichtig….. Disanziert…..höflich….

Er fragte….Bierchen?

Aber nachdem ich mit ihm nun seine Bier gekillt hatte und ihm ungefähr… gefühlte ….hundert mal zugehört hatte, wie ihn seine böse, böse Frau verlassen hat, und das Sie ihn rausgeschmissen hätte, und das er nun…wegen ihr…..in so einem Pennersaal schlafen muss…etc….etc..,immer nah am Wasser….

änderte sich sein Gefühl der Distanz.

Als ich wieder anfing zu spielen, setzte er sich genau neben mich und sagte immer….

Mehr Herz….Mann……mehr Herz……

Erst dachte ich…..er will mich nur nerven. Dann kam aber eine Zuhörerin mittleren Alters näher und sagte das er Recht habe….und er erklärte mir auch noch seine Theorie……ich müsse mehr Gefühl in die Songs bringen……eben…..mehr Herz

I was pissed

Dann hatte ich die Nase voll von seinem Genöle….mehr Herz…..mehr Herz….und sagte ihm er solle mir dann doch mal zeigen wie es geht…..mehr Herz

Er nahm sich meine Klampfe….spielte irgendeinen Unsinn……und sang…..vor Schicksalshaftikeit triefende Worte….die er dann mit weinerlicher Stimme klagend zu singen versuchte….so wie…..Einsaammmmmkeiiiiiit……oder Sie ist meeiiineeee Lieeeebeee…..oder so einnZeugs halt. Aha….

Eh Mann…..voll Herz….echt geil…..das versuch ich auch, sagte ich zu ihm.

Aber er hatte schon voll angefangen zu weinen…..stand auf und rannte davon……zuviel Herz…..?

Damals hab ich mich ja erst n bischen lustig über den Typen gemacht, aber heute versteh ich wirklich, was er meinte…..

Zu dieser Zeit hatte ich noch keinen Verstärker und musste immer ziemlich laut spielen…..fast schrammeln…Daher spielte ich da nicht so sauber, sondern wichtig war ….&laut…..das gleiche beim Gesang.

Schliesslich wollte ich auch wahrgenommen werden.

Jetzt habe ich ja so einen Mini Verstärker…..und kann viel weicher und genauer spielen.

Dadurch hatt sich auch mein Gesang verbessert….

Viel viel mehr Herz…..Du hattest Recht…

Wo du auch bist……Bruder….ich danke dir für diese Lektion und denke jetzt jedes mal an dich, wenn ich Lieder nun so einfach runterspielen will…..

dann höre ich deine vesoffene Stimme…..

MEHR HERZ……MEHR HERZ…….

Advertisements
Kategorien Lieder, MusikSchlagwörter , , , ,

6 Kommentare zu „Mehr Herz … Mehr Herz

  1. Ja, das ist wohl das Problem, wenn wir meinen lauter werden zu müssen oder unsere „Reichweite“ erweitern wollen; nicht nur in der Musik – die Essenz geht verloren. Gibt so viele Beispiele in der populären Musik… und dann fallen sie hinten runter. U2, Sting, die toten Hosen, Labrassbanda, ganz gleich wo und welcher Stil – Essenz ist futsch und bei einigen stimmt immer noch die Kohle…

    Liebe es, die weichen Töne zu spielen oder sie mit Herz manchmal nicht zu treffen – das macht Musik und Kunst aus, erhört den Gänsehaut- und Herz-„Effekt“…

    Gefällt 1 Person

    1. Du sprichst mir aus dem Herzen…..schliesslich geht es ja um art…love and peace

      Gefällt 1 Person

  2. Diese angeblichen „Gutmenschen“ gehen mir voellig auf den Sack… Besserwisser, Missionare, Weltverbesserer bla bla bla… Menschen mit Substanz, handeln im Stillen, die brauchen kein Publikum

    Gefällt 1 Person

  3. Der Typ hat recht. Ganz egal was wir tun, wenn wir unser Herzblut reinstecken, hinterlassen wir unseren Stempel :-)…Deshalb gibt es Musik, die wir niemals vergessen und Musik, die an uns vorbei rieselt. Statt mehr Herz mehr Herz koennte ich auch sagen, mehr Seele. Menschen zu beobachten, die voellig in ihrer Leidenschaft aufgehen, ist wie ein Sonnenaufgang. Uebrigens cooles Bild.

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das:
search previous next tag category expand menu location phone mail time cart zoom edit close