Ich wanderte durch ein Moor

Der Mantel der Schuld

Triggerwarnung:

Dieses Gedicht, oder was auch immer, habe ich in einer meiner schweren Stunden geschrieben…

Also sorry, wenn es etwas düster wirkt….love and peace

Ich wanderte durch ein Moor. Das Moor meiner Kindheit.

Doch trag ich den Mantel der Schuld…

Schwer wiegt er an meinen Schultern-doch ….

der Tod hat Geduld…

… schon trete ich hinein, ein Loch ohne Ende….es zieht mich herein….

versuch Land zu greifen, mit einer meiner Hände….

Tiefer und tiefer…Mein Körper versinkt…

Hier im Norden … sind Moore tückisch….

Ein Licht das dich lockt..und je heller es blinkt…

Je lockerer der Boden, je mehr du vesinkst….

Ist es das Moor…? Oder bin ich es der stinkt…

Der Geruch meiner Angst? Unheil-das ich einst gesät?

Die Last meiner Sünden zieht… mich nach ganz unten.

Den Mantel abzulegen – ist schon viel zu spät,

Das Buch meines Lebens … wiegt noch dazu…und

…hat alles erzählt….

Nun bin ich allein…und wo? …Wo bist du?

Ich weiss-hab dich angeschrien:

„Oh, lass mich in Ruh“

Ich fühl mich Allein….allein mit der Not…

Ich sinke tiefer…schon bald bin ich Tod…

Ich hoff auf Erlösung…auf himmlische Scharen…

Ich fühle nur Nebel, in dem einst Geister waren…

Nun bist du allein….in schwirrendem Nichts…

Ja Oben….wie Unten…..hab ich mich geirrt?

Mein Kopf ist verwirrt

Mein ganzes Leben…schon immer geirrt….?

Vergangende Sünden….mein Kopf davon schwirrt…

Soll ich jetzt bezahlen?

Für alles schlechte?

Ich hab es versucht.. zu tuen das Rechte…

Ob gewollt oder nicht?

Tut nicht mehr zur Sache…

Was ich getan hab.und..vielleicht nie mehr mache…

Die Taschen des Mantels…des Mantels der Schuld…

Hab ich voll gestopft…mit nutzlosem Plunder…

Kann Gott mir noch helfen?

Oder, wer tut das Wunder?

Das Wunder des Lebens…von mir oft verlacht…

Dacht ich…ich wär imun?….Was hab ich gedacht?

Schon seit meiner Kindheit….habs immer gewusst….jed’s Ding hat nen Preis…

Was soll dann der Scheiss?…Warum all der Frust?

Heute ist heute und gestern war morgen….und wo bleibt die Lust?

Der Friede empfängt mich….entledigt der Sorgen..

Der Preis meiner Freiheit….das ist mir nun klar…

Wir sind alle gleich,wir sind eine Einheit…

Das ist der Tod….was war mal…..das war…

Zum Schluss kehren wir zurück in die Weltenseele…

Alles umsonst….all das Gequäle…
Die Seele ist frei…

Es ist nun vorbei…

Love and peace

Kategorien einsamkeit, depressionen, JakobswegSchlagwörter , , ,

5 Kommentare zu „Ich wanderte durch ein Moor

  1. Hallo, vielen Dank für die offenen Worte. Ja, wir haben alle mal danebengetreten, Schuld auf uns geladen. Selbst wenn wir es nicht wollen und uns eigentlich Mühe geben, kann es immer noch mal passieren. Aber Gott weiß, dass wir unvollkommen und manchmal schwach sind. Darum hat er ja auch seinen Sohn gesandt, der für unsere Schuld am Kreuz gestorben ist. Diesen Sohn können wir deshalb auch für alles um Vergebung bitten. Sein Opfer war groß genug auch für große Fehler. Wann immer man mal gefallen ist, sollte man Christus also aufrichtig um Vergebung bitten und darf sich dann darauf verlassen, dass es dann auch wirklich verziehen ist. Wenn es geht, kann man einige Sachen ja noch zurückerstatten oder anderweitig gutmachen.
    Außerdem darf man Christus immer wieder für alle Belange um Hilfe bitten. Er möchte so gerne Teil unseres Lebens sein. Man kann ihn einfach einladen:“Komm Du in meinen Leben, übernimm Du die Führung.“ Ein tolles Gefühl, dass er dann immer dabei ist. Herzlichen Gruß! The sun may shine warm on your way!

    P.S. Deine Bilder: impressiv!

    Gefällt 1 Person

    1. Vielen Dank für deine mut machen den Zeilen…i Love Jesus

      Gefällt 1 Person

  2. Sehr schwere Gedanken my Jacob… aber ich kann die Tiefe deiner Worte verstehen… ich hoffe, der Mantel der Schuld lastet nicht mehr ganz so hart an dir… Freedom and Peace in You… Tete

    Gefällt 1 Person

    1. Ich sehe dich….hihi… Love and Peace.. my friend.,..

      Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das:
search previous next tag category expand menu location phone mail time cart zoom edit close