Meine Kunst

Meine kleine Kunst – Galerie

Meine Musik findet ihr in meinem Artikel:

Lieder für den Jakobsweg

 

Hi…Mein Name ist Herold Chinaski… ich bin in zwei Wochen ohne Kohle auf dem Jakobsweg nach Santiago de Compostela und weiter bis zum Ende der Welt, unterwegs. Höchstwahrscheinlich werde ich von meiner Haustür in Mainz losgehen. In meiner Bude haben sie jetzt sowieso den Strom abgestellt….

Ich halte es mit den beschränkten Mitteln eines „Sozialfall“nicht mehr aus. Von wegen? TEILHABE…klar Essen kann man…und schlafen auch…aber wie sieht es den mit sozialer und kultureller Teilhabe aus?

Haben „arme“ Menschen kein recht darauf???

Und ich bin eben ein, vor Kreativität überschäumender Mensch mit einer…niemals versiegende Quelle schöpferischer Energie… Ich möchte Dinge schaffen..Menschen einen ganz neuen Zugang zur Kunst ermöglichen. Auch jenen , die bis jetzt immer „außen“gestanden haben. Oder auch – die einfach bis jetzt keinerlei Interesse für „hochgestochene“ intellektuelle Kunst? hatten.

Schaut euch ruhig mal um…Also ich probier mich in Allem aus…solange es mir hilft Ruhe in meinem Kopf herzustellen…

ich male mit Öl, Acryl, Pastell -Kreide und Stiften, mit Sprühdosen, Ensaustic – Style..male manchmal sehr Großformatig und stelle auch ganz kleine Postkarten im Encaustic her….

….. ich tätowiere seit ca. 25 Jahren…..

….ich mache Skulpturen aus Ton oder Holz oder Stein…

….ich jongliere (zumindest mit drei Fackeln)…

…. ich spiele Bass, Gitarre….ein bisschen Trompete und Klavier…und singe…(nicht so schön…aber laut….und gerne….(siehe mein Artikel:

Lieder für den Jakobsweg

 

….ich schreibe Kurzgeschichten, Gedichte und auch Kolumnen und Songtexte…wenn ich nichts fachliches schreiben muss (das gehört allerdings weniger zu den Dingen , die ich gerne tue)….

Bestimmt fällt mir später noch eines meiner künstlerisch verpackten Ventile ein….aber ich glaube, ein eventueller Künstler unter Euch kennt das… hoffe ich jedenfalls…wenn die Kreativität unbedingt raus will.

Sie wird sich einen Weg suchen… immer…und ich lasse mich von niemanden auf der Welt daran hindern….mich…und meine Kreativität…in mehr oder weniger… gut gemachte „Kunst – Projekte – … Seit ich einmal festgestellt habe wie mir das Schöpfen das kreieren und auch das Umsetzen von Ideen hilft zu mir Selbst zu kommen. (ich leide angeblich etwas unter dem, was heutzutage  als ADHS diagnostiziert wird… in meiner Kindheit – hieß es nur „Zappelphillip“)

Deshalb geh ich auch jetzt einfach los mit Block und Stiften und meiner Gitarre (natürlich auch mit Zelt und Schlafsack…und so…).

Wenn immer jetzt etwas in mir heraus will…let it go…let it roll….Wahrscheinlich schreibe ich auf dem Weg ne Menge geiles Zeug…Songs…Gedichte….Kurzgeschichten…ich bin dann ganz alleine in meinem Kopf…Ich freue mich so darauf.

KUNST ist was DU…magst…etwas in die bewegt…etwas freisetzt….sie soll Berühren

Und sie ist so verschieden…wie es Seelen auf diesem Planeten sind….einzigartig….wertvoll….

Die Kunst gibt mir die Freiheit zu sein – was ich bin.

Niemand kann mich zwingen mein Leben nach der Norm irgendwelcher, für mich völlig unbedeutender, Menschen zu gestalten….

…Fragt meine Mutter…sie hat es versucht….mich zu verbiegen…aber so einfach ist es bei mir nicht….

ICH GEB NOCH NICHT AUF

Ich bin, wenn es um die Umsetzung meiner verrückten Fantasien geht,…rigoros gnadenlos…egozentrisch ( das muss ein Künstler wahrscheinlich auch sein)…

Ich mache was ich will – Wann ich es will….

Die letzten Jahre war mein Hauptaugenmerk auf das Malen und Gestalten gerichtet, wobei die Musik niemals aus den Augenwinkeln verschwand.

Lest auch meinen Artikel über meine Musik:

Lieder für den Jakobsweg

Im Moment erlebe ich dieses wahnsinnig befreiende Gefühl, all meine Gedanken nieder zu schreiben… und den Menschen von mir erzählen…meine Seele“ nackt “  zu machen. Allerdings spiel ich auch weiterhin jeden Tag 1 – 2 Std. meine Klampfe.(spätestens wenn ich was geraucht habe.   …  greif ich zur Gitarre und will nur einen Song spielen…es werden dann meist ganz viele….

ach so… sollte irgendjemand vielleicht Interesse an dem einen oder anderen Bild haben. Macht mir ein Angebot…wir werden uns schon einig….

SO ENJOY MY ART                                         and ……I wich you a happy, happy Life…:

 

Really big Encausic Explosions (over 1 m ?…I guess

Exploding Sun 2
Exploded Sun 2
Explosion
Exploded Sun 1

 

by me
Wax on mirror, 2015

Made out of a 2 meter x 1,50 meter …about …a cm thick …. (Dieses Bild wurde mir leider aus dem Treppenhaus gestohlen…Natürlich war ich traurig und wütend auf den Dieb-…aber dann habe ich gedacht …wenn einer mein Bild stiehlt und weg schleppt (hihi…ich habe es kaum mit einem Pkw nach Hause geschafft)…….

Dann muss ihm ja das Bild gefallen haben….Bitte schön Dieb…lach…

gestohlenes bild
Riesen Holz Bid (ca. 2 x 1,5 m)..Leider gestohlen wurden in Wiesbaden.

 

crosses
On the cross

 

bubbles by me
Bubbles in my head
f.u.
Bubbles in my head 2
painted by me (ca. 2005 )
Fjord in Norway (by me…2005)

 

Patell eye
The eye is watching you ,by me..2018
universe
Child of the universe (hängt in der Lernwerkstatt von der Schule am Geisberg)
Acryl
Acryl, 2015   (hat sich mein Sohn abgegriffen)
mirror
Painted on a mirror
jakobsweg 2018
Jabobsweg ohne Geld ,2018
Tattoo by me
Chinesisches Tattoo, by me…2015 or 16 ???
2016
Tattoo by me…painkillertattoo ,ca. 2016
Tat
Tattoo by me….Painkillertattoo, 2013
Tattoo 2015
Tattoo by me 2015
Tattoo 2015
Tattoo. 2015
img-20180206-wa0012-444921118.jpg
Tattoo 2015
my back
My back

 

 

close
Close your eyes forever, 2018
kill me
Suizide? made in Psychiatrie Vitos , 2014
2014
k. on the beach, 2014 – verschenkt
welle... 2013
Die perfekte Welle ,ca. 2012 – Verschenkt
2013
Pastell auf Leinwand, 1,5 x 0,5 m, 2013
last cry 2016
last cry of insanity, made out of 1 chunk of wood in 2016
20180504_185709-1462943423.jpg
The last cry before insanity 2016, wood sculpture
by me
By me, 2015
4 ugly faces
The 4 ugly faces of addiction. made out of stone, 2016….height: About 50-60 cm…x ca. 30 cm x 30- big stone Sculpture
20180504_190016-168672757.jpg
4 ugly faces of addiction 2016
2018
eyes 2018
2016
By me, 2016
2018
I see u…2018
2018
By me..2018
by me
Round and round,,,,durchmesser ca. 30 bis 35 cm (Sold- May 2018)
20180405_131420.jpg
Round 2
2018
watchin u, 2018  second pic…  withhout flash
2007
Fallen Angel…selfportrait 2007
20120930_173456-1236468544.jpg
acryl. 2012
img-20160223-wa00002052636682.jpg
oil , 2011
20131020_152242-8172102.jpg
Green hornet, 2011

 

20120930_173948-1393553184.jpg
Cementary 2012 (Hanging now in a friends house)
20180126_140532794228697.jpg
Jakobsweg 2018

screenshot_20171111-1902331466343293.png

img-20130225-wa00011954295145.jpg
hängt bei Kumpel 2016
20150819_0900571954295145.jpg
Leinwand, Pastell….Grossformate….links unten (sieht man nur halb) schon verkauft
img_20180322_003456_3361733944084.jpg
crazy. 2017
screenshot_20180405-1630321188592925.png
Leinwand auf Pastel…ähh umgekehrt natürlich…. Sold May 2018
img-20180517-wa0009298102619.jpg
Aufgehängt bei Kundin

 

dsc04170-832840690.jpg

 

20151201_142059-405498826.jpg
grossformat wachs auf siebdruckplatte, 2015

screenshot_20180405-162955-1009430200.png

 

20180504_185606-65856542.jpg
Postcards at exibition in Darmstadt, 2016

20180505_1513441340462728.jpg

dsc04172-877454431.jpg
catch the eye, 2016
20150819_090048-1236468544.jpg
my wall…..left in the middle – SOLD-2018

jakobsweg 2018

20180126_1406191466092782.jpg

Lovers sold
Die Liebenden (…nach Maigret), painted in 2014, SOLD to Switzerland
20120930_1739031733944084.jpg
aquarell, verschenkt, made 2010
20120930_1739122052636682.jpg
aquarell, 2010 (hängt jetzt bei einer lieben Ex Freundin)

 

 

img-20180409-wa0013-1393553184.jpg
pastell und acryl, 2011
20180210_1007111733944084.jpg
3 eyes,2017

POST – KARTEN (die meisten durch nummeriert (zumindest die ersten hundert…). Die kleinen Kunstwerke bekamen Namen von den Patienten einer geschlossenen Psychiatrie…die ich im“Atelier“  getroffen hatte (Danke an Helmut und Ingo).

Aber da Patienten eben Patienten sind…waren meine Namensgeber der Bilder nur schwer zum durchhalten und weiter machen…zu motivieren.

Ich habe dann jedem, der mir bei der Namenssuche half,  zum Dank eine oder 2 Postkarten, die Ihnen besonders gefielen, geschenkt- (überhaupt bin ich meistens so begeistert – wenn jemand ein Bild mag….dass ich bestimmt schon so zwischen 50 und 70 Bilder in meinem Leben verschenkt habe…egal welche Größe und Kosten des Materials dafür nötig waren….

Hauptsache jemand hängt es irgendwo hin…        (außer im Keller vielleicht)                 …und erfreut sich daran…Hauptsache…verbreiten…lach…

sold postcard
Postcard – Sold
postcard by me
Postcard – Painting 4 sale
postcard by me
Postcard- 4 Sale
postcard 4 sale
Postcard by me 2016
postcard by me
Postcard made by me 2016
one of a kind
Encaustic Postcard by me (Sold)
postcard
postcard, 2017 (sold)
screenshot_20180101-0144562068840622.png
2012…acryl auf Leinwand
20120930_1735411954295145.jpg
meteor 2 2010

 

Meine Musik findet ihr in dem Artikel „Lieder für den Jakobsweg“

Lieder für den Jakobsweg

 

Advertisements

61 Kommentare zu „Meine Kunst

  1. Sehr kraftvolle Bilder! Künstler jeden Bereichs sind ja oft Menschen, die nicht in die Norm passen. Und Kunst ist ein prima Ventil für Gefühle aller Art. 🌈

    Gefällt 2 Personen

    1. Danke schön….da hast du recht….love and peace

      Gefällt 1 Person

  2. Wirklich tolle Bilder dabei. Bin ja selbst ein Künstler und bin durch dein Lesen meiner Beiträge auf dich aufmerksam geworden. Bin leider noch nicht durch alle Beiträge durchgekommen aber habe schon einiges gelesen. Sehr inspirierend!

    Gefällt 2 Personen

    1. dank dir…. ist wahrscheinlich auch nicht so einfach…da ich meistens doch sehr viel schreibe…und es zumeist auch noch heftiger Stoff ist, den man nicht ganz leicht verarbeiten kann….aber alles ist wahr….es ist mein abgefucktes Leben…..nicht mehr….und nicht weniger….love and peace

      Gefällt 1 Person

      1. Nein , es liegt eher auch an der Schreibweise und dem Hin- und Herspringen zwischen verschiedenen Gedanken. Und an meiner mangelnden Konzentrationsfähigkeit – hängt leider stark mit meinen gesundheitlichen Problemen zusammen, da bricht mir mehrmals täglich der Kreislauf zusammen. Heftigen Stoff kenne ich, bei mir bin ich noch dabei es zu veröffentlichen. Du bist trotzdem ein wertvoller Mensch. Auch wenn ich dich nicht persönlich kenne, aber das nehme ich wahr aus dem was du hier schreibst! 🙂

        Gefällt 2 Personen

      2. Du glaubst gar nicjt wie dankbar ich bin….wenn mich jemand für wertvoll hält….danke…..aber ich glaube ganz fest das auch du ein unheimlich wertvpöler ,ensch bist…..auch wenn du on deinen texten ein andetes bild von dir zeichmest….ich würde dich sehr gern mal im realen leben kennen lernen….love and peace

        Gefällt 1 Person

    2. sorry….aber wenn ich versuche deine bilder zu sehen komme ich nicht auf deine seite?????sagt immer…..not available?….komisch…..weisst du woran das liegt?

      Gefällt mir

      1. Nein kein Sorry nötig. Ich hab keine Ahnung .. meinst du die Kategorie Photography? Weil ich kann auch von anderen Browser ohne angemeldet zu sein darauf zugreifen und andere Personen können auch darauf zugreifen. 😦 Versuche vielleicht mal einen anderen Browser?

        Gefällt 2 Personen

      2. Jooo mach ich…wenn ich es hinbekomme…love and peace

        Gefällt 2 Personen

      3. Hab ja jetut deine fotos gesehen…hammer wie jumg du bist…..wie verletzlich…..wie schön…..love and peace

        Gefällt mir

    3. Schön…..ich liebe es zu inspierieren…love and peace

      Gefällt 1 Person

  3. Echt schön deine Bilder die gefallen mir gut… also nicht alle, aber die Farbigen finde ich sehr schön.

    Gefällt 1 Person

  4. ich mag deine bilder, sie sind sehr ausdrucksstark und lebendig. finde ich toll, dass du das für dich entdeckt hast und malst und malst. du hast echt eine menge durch, ich finde es ganz großartig, dass du den jakobsweg laufen willst. (ich habe es auch vor und gerade einen schlafsack gekauft 🙂 ). ich wünsche dir einen guten, heilsamen und inspirierenden weg mit tollen gedanken, gesprächen und erlebnissen. du kannst echt stolz auf dich sein, was du schon alles geschafft hast. alles gute für dich. viele grüße auf den jakobsweg.

    Gefällt 1 Person

    1. Hey wolkenbeobachterin…erst mal vielen dank…fürs lesen meiner Geschichte… und fürs anschauen meiner bilder… aber leider habe ich mich nicht sehr gut auf den weg vorbereitet… und wollte ohne Kohle und mit meiner Gitarre den küstenweg laufen….(hätte lieber meine gitarre zu haus gelassen und statt dessen n anständiges Zelt und n Kocher mit genommen)….Aber schon für die erste Etappe von Irun nach Passaia habe ich tagelang gebraucht… und hatte kein Essen und nichzs zu trinken…dann war auch noch mein (billig) Zelt undicht und all meine Sachen nass…und ich sage es ja umgern?….auch npch aufgebeben… hoffentlich kannst du trotzdem aus meinen Fehlern lernen….welchen Weg gehst du? Und wann?….ich werde es auch noch mal probieren….love and peace

      Gefällt 1 Person

      1. das ist doch kein aufgeben, wenn du merkst, dass es so ohne wasser und ordentliches zelt u.s.w. nicht funktioniert. 🙂 schön, dass du wohlbehalten wieder zurück gekommen bist und wenn die idee steht, wirst du ja sicher demnächst noch mal los, mit zelt und wasser usw.? ich weiß noch nicht, welchen weg ich gehe, bislang ist es nur angedacht, aber wenn ich gehe, würde ich vermutlich in pensionen, hostels o.ä. übernachten (so wie hape kerkeling 🙂 ) also nicht mit dem zelt unterwegs sein. love and peace zurück. 🙂 gitarre mitnehmen ist eigentlich gar keine schlechte idee, wenn du ein paar euro nebenher machen möchtest, aber die die ganze strecke tragen, ist vermutlich nicht so toll. schönen abend dir.

        Gefällt 2 Personen

      2. P.S.: Darf ich mal fragen, wie Du Deine Route für Dich ausgesucht und gefunden hast? Vielleicht hilft mir das ein Stückchen weiter. 🙂

        Gefällt 1 Person

      3. Klar darfst du..,,ich wollte nixht den schon ziemlich kommerziellen camino francaise gehen….zu überlaufen….und da ich das meer mag dachte ich der küstenweg von irun nach santiago zu gehen….hätte ich nur vorher gewusst, dass es immer berg hoch berg runter geht….aber trotzdem sau schön….weil du immer den atlantik auf der rechten seite hast….und ihn grad am anfang auch oft sieht…..schlaf schön und träum schon mal vom weg…..lg

        Gefällt 1 Person

      4. 🙂 danke, für deinen weg den weg zu finden und für die gute nacht-wünsche. gute nacht auch für dich. liebe grüße zurück.

        Gefällt 1 Person

  5. Du bist einfach nur toll! Ich bewundere deinen Mut, dass du nach dem Allem, weiter machst und den Sprung ins Ungewisse machst. Der Jakobsweg ist ein super Anfang mit deiner Vergangenheit abzuschliessen und nach Vorne zu sehen. Ich glaube dran, dass du der liebende Mensch wirst, denn du auch tief im Inneren bist, es zeigt sich schon durch deine Malerei. Du malst unglaublich schön und deine Kunst geht sehr tief. Dein Bild Wax on mirror, 2015 gefällt mir unglaublich gut! Ein Aufsteigender blauer Phönix, losgelösst vom Wasser, welches ihn noch umschlugen hat. Ich freue mich deine Beiträge durchzulesen. Von Herz zu Herz Uroviel. PS: der Jakobsweg steht auch noch auf meiner To Do Liste, aber erst soll mein Sohn noch wachsen.

    Gefällt 1 Person

    1. wie alt ist der lüdde??? ich habe auch extra gewartet….bis meiner mind. 17 geworden ist….love and peace…. ach soooo…und soviel Mut hab ich gar nicht….oft habe ich Angst…. aber verzweiflung macht auch manchmal mutig….

      Gefällt 1 Person

      1. Er ist 9 monate alt 🤗

        Gefällt 1 Person

      2. Uiuiu dann habt ihr ja noch viel Zeit… enjoy and Love

        Gefällt 1 Person

  6. Da hat aber einer ’ne fette Portion Talent, mit in die Wiege gelegt bekommen.
    Echt geniale Bilder und andere Kunst!
    Von dir würde ich mir sogar glatt ’n Tattoo stechen lassen!
    Alles gute für dein Vorhaben!
    Stay Clean – Stay Strong!

    Mike

    Gefällt 1 Person

    1. Danke Mann…. echt vielen vielen dank…. ich kämpfe jeden Tag…“nur für heute“

      Gefällt mir

    2. Ich danke dir ….von herzen….nach 6 langzeit ist jetzt der jakobsweg meine selbsterwählte therapie form….fuck this sy stem…tey cant have me…i docnt need society….ich steige aus….weg mit dem scheisssystem……and leave my love alone…..she is mine……lach

      Gefällt mir

    1. Kann man die bis er sehe n oder nicht?

      Gefällt mir

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

search previous next tag category expand menu location phone mail time cart zoom edit close